Therapie

Die zwei therapeutischen Pfeiler unserer Arbeit sind einerseits der externe Therapiebesuch und andererseits die Projekt- und Zirkusarbeit intern. In diesen Bereichen werden die Jugendlichen in ihrer Persönlichkeit gestärkt und arbeiten an ihren Problematiken. Durch die direkte Einbindung der Therapie im Alltag entsteht eine Ganzheitlichkeit, die viele Umsetzungsmöglichkeiten und Übungsfelder schafft und so den persönlichen Fortschritt fördert und die Jugendlichen stärkt. Der regelmässige Austausch und die Zielüberprüfung zwischen den externen Therapeuten und den Sozialpädagogen ermöglicht eine zielorientierte und kontinuierliche Arbeit.